FILL-IT Dämmtechnik GmbH Berlin (030) 411 80 24 | Schloß Holte (05207) 778 78 | Villingen-Schwenningen (07720) 999 97 97 info@fill-it.de

TYP. WÄRMEBRÜCKEN 2

Die Lösung bei Dämmmaßnahmen im Altbau bei unveränderten Fenstern: Die Dämmung wird in die Laibung auf den Fensterrahmen geführt. Die Temperatur in der Innekante steigt auf 16,5 °C. Das liegt deutlich über der Oberflächentemperatur der Scheibe und bedeutet bei normaler Raumfeuchte keinerlei Gefahr von Kondensation.

Die ideale Lösung für den Neubau und für Sanierungen, die das Aufbringen eines Wärmedämmverbundsystems und den Einbau neuer Fenster zusammenfassen. Das Fenster wird vor die Fassade gesetzt und teilweise vom Dämmstoff überdeckt. In der Thermografie ist gut zu erkennen, dass die Wand vollständig warm (rot) bleibt. Wichtig ist dabei, dass zwischen Fensterrahmen und dem Innenputz ein luftdichter Anschluss hergestellt werden muss (s. auch Energiesparinformation Nr. 7).

Balkon als auskragende Stahlbetonplatte

Eine „klassische“, extrem starke Wärmebrücke: Die Dämmung wird durch die sehr gut wärmeleitende Stahlbetonplatte durchstoßen. Die große Oberfläche des Balkons führt die Wärme wie eine Kühlrippe an die Außenluft ab. Die Folgen sind eine starke Auskühlung der Decke in den Räumen und häufig Feuchteschäden. Besser ist es, den Balkon auf Konsolen aufzulagern. Diese bilden zwar ebenfalls Wärmebrücken, jedoch wird die Dämmung nur auf einer kleineren Fläche unterbrochen (noch besser: spezielle, gedämmte Tragelemente; am besten: Balkon wird völlig getrennt vor die Fassade gestellt).

Werden vor dem Aufbringen der Dämmung die auskragenden Betonteile abgetrennt, so ist das Problem vollständig beseitigt.

Im Neubau lassen sich die Wärmebrückenwirkungen von Kragplatten durch vorgefertigte Tragelemente vermindern, deren Dämmschicht nur von Armierungen aus rostfreiem Stahl durchstoßen wird.

FILL-IT Dämmtechnik GmbH

FILL-IT Dämmtechnik GmbH

Fill-IT Dämmtechnik GmbH

| Berlin (030) 411 80 24
| Schloß Holte (05207) 778 78
| Villingen-Schwenningen (07720) 999 97 97
| E-Mail: info@fill-it.de

    ©2018