FILL-IT Dämmtechnik GmbH Berlin (030) 411 80 24 | Schloß Holte (05207) 778 78 | Villingen-Schwenningen (07720) 999 97 97 info@fill-it.de

DIE BAUPHYSIK VON HOHLWÄNDEN

Berechnungen gemäß DIN 4108, Randbedingungen: Tauperiode bei minus 10°C, 60 Tage lang

Beispiel 1: Außenwand mit Luftschicht. ohne Wärmedämmung:

Temperaturverlauf in der Außenwand

(Raumtemperatur + 20° C, rel. Luftfeuchte 50% und Außentemperatur minus 10° C)

Typischer U-Wert einer nicht gedämmten Hohlwand: 1,69 W/(m²K) [Watt pro Meter² mal Kelvin]

Beispiel 2: Außenwand mit Kerndämmung

Temperaturverlauf in der Außenwand (Raumtemperatur + 20° C, rel. Luftfeuchte 50% und Außentemperatur minus 10° C) Dämmung aus Perli-Fill Mineralkörnung in der Luftschicht.

U-Wert 0,44 W/m²K [Einheit Watt pro Meter² mal Kelvin] Anforderungen der EnEV 2014 sind damit erfüllt

FILL-IT Dämmtechnik GmbH

FILL-IT Dämmtechnik GmbH

Fill-IT Dämmtechnik GmbH

| Berlin (030) 411 80 24
| Schloß Holte (05207) 778 78
| Villingen-Schwenningen (07720) 999 97 97
| E-Mail: info@fill-it.de

    ©2018